Danke das ihr da ward, beim „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr in Münstermaifeld!

Erst als der Sturm gegen halb sechs einsetze, trieb es alle Besucher in die schön geschmückte Fahrzeughalle des Löschzuges. Bis dahin spielten und staunten viele Kinder zwischen den ausgestellten Fahrzeugen. Auch die Erwachsenen konnten das lange gute Wetter mit Leib und Seele genießen.

Weiterlesen: Tag der offenen Tür 2019

Arbeitsreiche Woche für die Münstermaifelder Wehr

Zahlreiche Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Maifeld,der VG Treis-Karden sowie Rhein-Mosel fanden sich zur feierlichen Übergabe des neuen Magirus TLF 3000, am Mittag des 19. August in Münstermaifeld ein.

Weiterlesen: Arbeitsreiche Woche für die Münstermaifelder Wehr

80 Prozent Energieersparnis durch moderne LED-Beleuchtung

Diese Investition schont den VG-Haushalt - und vor allem die Umwelt: Auf Anregung der Feuerwehr hat die VG der Umrüstung der kompletten Hallenbeleuchtung sowie der Außenstrahler auf dem Vorplatz zugestimmt. In der Halle ersetzt moderne LED-Beleuchtung die alten Leuchststoffröhren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Weiterlesen: 80 Prozent Energieersparnis durch moderne LED-Beleuchtung in Teilen des Feuerwehrhauses...

Fortbildung im Bereich der technischen Unfallhilfe

Weiterbildung der Stützpunkfeuerwehren Münstermaifeld, Ochtendung und Polch

 

Ständige Fortbildung ist die Basis für professionelles Arbeiten. So fanden sich kürzlich etwa 25 Mitglieder der Stützpunktfeuerwehren Münstermaifeld, Ochtendung und Polch im Gerätehaus Münstermaifeld ein, um sich in Sachen technischer Unfallhilfe fortzubilden.

Weiterlesen: Seminar der Technischen Unfallhilfe

Brandgefahr durch verbotene „Himmelslaternen“

Die Aufsichts-und Dienstleistungsdirektion (ADD) als Landesordnungsbehörde weist auf das seit 2009 bestehende Verbot der Nutzung von sogenannten „Himmelslaternen“ in Rheinland-Pfalz hin.

Weiterlesen: Brandgefahr durch verbotene „Himmelslaternen“

Designed by LernVid.com